KÜNSTLERISCHER WERDEGANG:

1995 Abschluß des Studium der Tanzpädagogik am Konservatorium der Stadt Wien.

1995 – 2000 Mitwirkung im Ensemble HOFDANZER. (Historischer Tanz)

2000 Eröffnung des Tanzstudio URSULA.

2000 – 2004 Leiterin, Tänzerin und Choreographin des Duo`s „The Rainbow Dancers“. Auftritte: 2002: Festival Living Sculptures Dornbirn: „Das Tier in Mir“.

2004 – 2006 Leiterin, Tänzerin und Choreographin der Integrativen Tanzgruppe „Danse du Soleil“. Profis tanzen mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

2006 Gründung der Kulturinitiative HERZTANZ. Auszeichnung des Bm:uK im Juni 2013 – Kooperation mit der VS Keplerplatz im Rahmen des Projektes Interkulturalität und Mehrsprachigkeit: Tanztheater: „Geschichten, die das Leben schreibt“.

März 2012 – Präsentation des Tanzprojektes WASSER in der Schieberkammer Wien, getanzt von 100 Kindern der VS Johnstraße. ( Auszeichnung des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur)

2014 - Der Autor und Bildungsbeauftragte Dr. Esperance – Francois Bulayumi stellt mir seine Märchenbücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Verfügung, um sie tänzerisch und Theatralisch zu inszenieren. 

Oktober 2014 Uraufführung „ Die Fledermaus und die Sonne“ bei der Afrolit im AAI Wien, getanzt von der Kulturinitiative HERZANZ. Zudem entsteht ein Cooperationsprojekt mit der VS Johnstraße und Kulturkontakt Austria – und „Die Fledermaus und die Sonne“ wird ein zweites Mal von Kinder aufgeführt im Mai 2015.( Auszeichnung des BM für Bildung und Frauen)

2016/17 Beschäftigung mit dem Tanzprojekt „Der NUR – KOPF“. Im Juni 2017 wird „DER NUR – KOPF“ als Tanztheaterinszenierung gemeinsam mit den Schüler/innen der Erlebnisschule Mödling präsentiert. Zudem wird „DER NUR – KOPF“ in einer Blindenadaption im Louis – Braille – Haus Wien gezeigt. (Mai 2017)

2018 Inszenierung Wasserwesen – Das Wesen des Wassers. Kulturinitiative HERZANZ spielt im Spektakel Wien gefördert von der MA 7  zu Ehren des Weltwassertages im März 2018.

2019 – Die Tanztheaterinszenierung „Plastic World“ wird in der Nikolaus – Lenau – Schule uraufgeführt.

2020 „Tänze für Mutter Erde“ wird inszeniert und aufgeführt im Bezirksamt 1050 Wien.

Kontakt : www.herztanz.co

Tel: +43 681 10 535 399